It`s book o'clock Nr.3

Unsere Büchertipps gehen in die dritte Runde!

Du bist auf der Suche nach neuen Lesestoff und kannst dich einfach nicht entscheiden? Hier sind wieder ein paar unserer Lieblinge. Vielleicht ist auch für dich etwas dabei ;)

 Um dir das Lesen leichter (und günstiger) zu machen, haben wir die Bücher wieder in Online-Bibliotheken oder LovelyBooks verlinkt.

 

Cavaliersreise. Die Bekenntnisse eines Gentlemans - Mackenzie Lee

Der Klappentext zum Buch sagt eigentlich schon alles … außer: Lies dieses Buch!

Gab es je ein abschreckenderes Beispiel für junge Bildungsreisende als Sir Henry Montague? Nach Montys Cavaliersreise wird der englische Adel seine Sprösslinge bestimmt nie wieder auf den Kontinent schicken! Irgendwie ist Monty immer in eine Tändelei verwickelt oder betrunken oder zur falschen Zeit am falschen Ort nackt (in Versailles! Am Hof des Königs!). Zwischen Paris und Marseille verlieren Monty, Percy und Felicity auch noch ihren Hofmeister, kämpfen gegen Wegelagerer und Piraten, gegeneinander (Monty und Felicity) oder gegen ihre Gefühle füreinander (Monty und Percy). Aber am Ende dieser abenteuerlichen Reise finden sie alle drei nicht nur zueinander, sondern auch zu sich selbst.

 

Children of Blood and Bone: Goldener Zorn - Tomi Adeyemi

Ein Fantasy-Roman, inspiriert durch westafrikanische Mythologie und Kultur. Wunderschön, neu und voll mit Emotionen, die dich mitreißen. Das alles schafft Tomi Adeyemi in diesem einen Buch.

In Orïsha, einer Welt, die der Magie beraubt wurde, werden Majis (Menschen, die für die Magie geboren wurden), unterdrückt und versklavt. Die aufbrausende Zélie, eine dieser Majis, wird vom König verfolgt, denn sie hat sich mit Prinzessin Amari zusammengetan und etwas in ihrem Besitz gebracht, dass die Magie zurückbringen könnte. 

Du suchst etwas Außergewöhnliches, bei dem du mitfiebern kannst? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich!

 

Das hier ist Wasser: Anstiftung zum Denken - David Foster Wallace

 Im Jahr 2005 wurde David Foster Wallace darum gebeten, eine Abschlussrede vor den Absolventen des Kenyon College zu halten. 

Heute, 15 Jahre später, ist diese Rede bereits ein Klassiker in den USA und Pflichtlektüre für alle Abschlussklassen.

Und das zurecht. Mit kleinen Gedankenspielen aus dem Alltag regt Wallace zum Denken an und gibt eine Anleitung für das Leben, die jeder einmal gelesen haben sollte.

 

 

Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen - Sarah J. Maas

Disneys „Die Schöne und das Biest“ ist dein Highlight? Dann solltest du dir diese Neuerzählung nicht entgehen lassen:

Die junge Jägerin Feyre tötet einen Wolf und wird daraufhin in das Reich der Fae entführt. Dort muss sie am Hof des Frühlings mit verfluchten Fae zusammenleben, die sie fürchtet. Doch bald merkt sie, dass ihr „biestiger“ Kerkermeister vielleicht doch kein so schlechter Zeitgenosse ist und es wert ist, um ihn zu kämpfen.

Diese Buch beginnt als Neuinterpretation von „Die Schöne und das Biest“ und wird innerhalb kürzester Zeit so viel mehr. Glaub mir einfach, die gesamte Reihe nimmt dich mit in eine neue Welt und endet in einem Epos!  

 

Hast du noch Lesetipps für uns? Dann melde dich doch einfach bei uns per Mail an info@jugendinfo-noe.at, oder schreib uns per DM auf Instagram oder Facebook!